w+h GmbH - Ihr kompetenter Softwarepartner
Sie sind hier:

Order-Control

Was ist Order-Control?

Order-Control
Link zur Webseite:
www.order-control.com

Order-Control ist ein Bestellverfolgungs- und Kommunikationssystem der Antiquariatssoftware whBOOK, dass nach jeder Bestellung aktiv wird, sofern der jeweilige Verkäufer das Modul Order-Control aktiviert hat. Die Daten werden mittels Webservice aus der Antiquariatssoftware whBOOK übermittelt. Order-Control unterstützt dabei folgende Antiquariatsplattformen:

  • Abebooks
  • Antbo
  • Antikbuch24
  • Antiquario
  • Amazon
  • Biblioman
  • Booklooker
  • Buchfreund
  • eBay
  • Hitmeister
  • ZVAB
  • u.v.w.m.

Welche Vorteile habe ich mit Order-Control?

Order-Control bringt Transparenz in Ihre Verkäufe und in die Kommunikation mit Ihrem Käufer. Die meisten Fragen, die sich dem Kunden nach einem Kauf stellen, werden direkt von Order-Control beantwortet. Durch ein integrierte Ausbuchungssystem werden die Bestände Ihrer verkauften Bücher auf den Antiquariatsplattformen ZVAB, Buchfreund, eBay, Amazon, Abebooks und Booklooker automatisch angepasst. Dadurch sind diese Bestände auf diesen Portalen aktueller und die Lieferbarkeitsgarantie ist auf diesen Portalen höher.

Wenn Ihre Bestellungen per Paket über den Hermes ProfiPaketService (siehe Schnittstellen) verschickt werden, haben Sie die Möglichkeit, die Tracking-Informationen des Versandunternehmens direkt an Order-Control zu übergeben und dem Käufer anzuzeigen.

Dem Buchkäufer werden im Order-Control-System neben Ihren AGB und Widerrufsbelehrung automatisch ähnliche Angebote aus Ihren Beständen auf den jeweiligen Plattformen angeboten, wodurch Zusatzverkäufe entstehen können. Weiterhin wird die Widerrufs- bzw. Rückgabebelehrung an den Kunden automatisch mit der ersten Benachrichtigungsmail verschickt.

Nachdem der Käufer seine erhalten habt (oder auch zurückgegeben hat) und sich der Status der Bestellung innerhalb von Order-Control nicht mehr geändert hat, werden sämtliche personenbezogene Daten nach spätestens 30 Tagen gelöscht, es sei denn, der Kunde wünscht explizit die dauerhafte Speicherung seiner Daten für eigene, persönliche Zwecke. Selbstverständlich kann der Käufer diese Daten auch schon vor Ablauf dieser 30 Tage in den Account-Einstellungen selbständig löschen.

Welche Kosten entstehen?

Für die Nutzung vom Order-Control Modul entstehen keinerlei Kosten. Technische Grundvoraussetzung ist jedoch der Einsatz der whBOOK-Profi Version, da mit der Einsteiger-Version keine Rechnungen erstellt werden können. Das Modul Bestellung- / E-Mail Scan wird außerdem empfohlen, ist aber nicht zwingend für den Einsatz von Order-Control erforderlich.

» Weiter zum Zusatzmodul Statistik

Nach oben